07.02.2014 in Fraktion

Koblenzer Campingplatz wird zum Ganzjahreserlebnis

 
Foto: Thomas Frey

Er ist einer der schönsten Campingplätze Deutschlands und mit seiner Lage vis-à-vis des Deutschen Eck an der Moselmündung bei den Gästen sehr beliebt. Daher hatte die Stadt Koblenz auch zur Bundesgartenschau 2011 die einzig richtige Entscheidung getroffen: Ausbau zum 4-Stener-Campingplatz, um die Qualität zu steigern und die Nachfrage hoch zu halten. Wie es mit dem Campingplatz an Rhein und Mosel weitergeht, war nunmehr Gegenstand einer Ortsbegehung durch den Arbeitskreis Kultur & Tourismus der SPD-Fraktion.

09.03.2010 in Fraktion

Biergarten ja - zweigeschossiger Erweiterungsbau nein!

 

SPD Fraktionsvorsitzende Marion Lipinski Naumann hatte Vertreter der Verwaltung und die SPD Ortsvereinsvorsitzende Marion Mühlbauer zu einem Ortstermin in die Rheinanlagen nach Ehrenbreitstein eingeladen, um sich über ein geplantes Bauvorhaben zu informieren.

05.03.2010 in Fraktion

Stadtrat gibt grünes Licht für Gestaltung des Forum Mittelrhein

 

Bereits im Dezember hätte die Entscheidung fallen können, doch es wird langsam Tradition, dass Entscheidungen eine Ehrenrunde drehen müssen. Jetzt haben 31 Mitglieder der Stadtrates sich für die hochwertige Gestaltung des Einzelhandelsgebäudes "Forum Mittelrhein" entschieden. Die Architekten Benthem Crouwel haben sich über die Region Gedanken gemacht und die Gestaltung und Bezug zum Wein genommen. Somit wird die Verkleidung der oberen Geschosse aus einem Element bestehen, welches eine Herleitung von Weinblättern und Weintrauben nimmt. Hierzu dienen auch die Fotos der Fotogalerie.

21.12.2009 in Fraktion

Baukonjunktur

 

Der Wirtschaftspolitische Sprecher der SPD Fraktion Manfred Bastian zieht Jahresbilanz:

Stadtbild wandelt sich.
Im Bereich der Stadt Koblenz drehen sich derzeit mehr als 20 Baukräne, da eine Vielzahl von gewerblichen Projekten und Investitionsabsichten in eine konkrete Bauphase eingetreten sind.
Im Bereich der Innenstadt sind unabhängig von den Baumaßnahmen für die Bundesgartenschau 2011 bereits folgende Projekte realisiert oder derzeit im Bau:

16.12.2009 in Fraktion

SPD besucht Eigenbetrieb: Koblenz entsorgt vorbildlich

 

Neuer Betriebshof bringt Synergien in der Verwaltung und Vorteile für die Bürger

Wenn ein Fest in der Stadt gefeiert wurde und der letzte Besucher Koblenz verlassen hat, rücken die Männer in Orange aus: Sie sorgen dann für saubere Straßen und Plätze. „Nicht nur nach Rosenmontag oder „Rhein in Flammen“ verdienen diese Mitarbeiter unseren Dank und ein Lob für die sorgfältige Arbeitsleistung“, bekundet der umweltpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Gerhard Lehmkühler, nach einem Besuch des Eigenbetriebes „Koblenz Entsorgung“.

Termine

Alle Termine öffnen.

18.12.2017, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Vorstandssitzung

15.01.2018, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Vorstandssitzung

15.01.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Fraktionssitzung

Alle Termine

Nachrichten

15.12.2017 21:48 SPD will mit Union über Regierung sondieren – „Konstruktiv, aber ergebnisoffen“
Die SPD wird mit CDU und CSU „konstruktiv, aber ergebnisoffen“ Sondierungsgespräche über die Bildung einer Bundesregierung aufnehmen. Das hat der Vorstand einstimmig beschlossen. „Ob die Gespräche in eine Regierungsbildung münden, ist offen“, betonte SPD-Chef Martin Schulz am Freitag. Inhaltliche Grundlage der Gespräche sei für die SPD der Beschluss des Parteitags , sagte Schulz. Deutschland

12.12.2017 14:23 Mit Verantwortung und Visionen nach vorn
Drei Tage intensiver Debatten – kontrovers, inhaltlich stark und durchweg fair: Der Bundesparteitag der SPD stand nach dem schmerzhaften Ergebnis bei der Bundestagswahl und mitten in der Frage nach einer Beteiligung an einer Regierung vor großen Herausforderungen. 600 Delegierte und der Parteivorstand diskutierten in Berlin leidenschaftlich über neue Wege in eine bessere Zukunft – für

12.12.2017 14:13 SPD-Fraktion beschließt Antrag zur Bekämpfung von Steuerdumping
Die SPD-Bundestagsfraktion hat am Montag einen Antrag zur Bekämpfung von unfairem Steuerwettbewerb beschlossen. Mit dem Antrag werden neue Maßnahmen gegen unfairen Steuerwettbewerb innerhalb und außerhalb der Europäischen Union vorgeschlagen. Dabei steht die Verschärfung der Kriterien für unfairen Steuerwettbewerb, die Einführung von Mindeststeuersätzen in der EU und die Stärkung der nationalen Abwehrrechte im Mittelpunkt. Der Antrag

12.12.2017 14:11 Glyphosat – Ausstieg schnellstmöglich und endgültig
Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, die aktiv Umwelt-, Natur-, und Tierschutzziele verfolgt. Die Anwendung von Totalherbiziden, wie glyphosathaltige Pflanzenschutzmittel, trägt eindeutig nicht dazu bei. Deutschland muss aus der Anwendung endgültig aussteigen und den Rückgang der biologischen Vielfalt stoppen. „Die intensive Landbewirtschaftung mit hohem Pestizideinsatz ist die Hauptursache dafür, dass Bienen und

11.12.2017 14:13 Schwangerschaftsabbruch: Ärztinnen und Ärzte nicht kriminalisieren
Der Schwangerschaftsabbruch ist eine medizinische Leistung für Frauen in einer Notlage. Nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Gießen ist für die SPD-Bundestagsfraktion aber klar: Der § 219a des Strafgesetzbuches kriminalisiert Ärztinnen und Ärzte, selbst wenn sie nur über die angebotene Leistung Auskunft geben. Die SPD-Fraktion hat deshalb einen Gesetzentwurf erarbeitet, der die Abschaffung dieses Paragrafen vorsieht,

Ein Service von websozis.info

Wetter-Online